Beautypress Event 18.05.2019

Letzten Samstag hatte ich das Vergnügen auf das Beautypress Bloggertreffen eingeladen zu sein und ich bin freudig nach Frankfurt zum Flughafen gereist. Da ich in Fulda wohne war dies mehr oder weniger ein Katzensprung und ich hatte keine lange Anreise. Daher bin ich nur mit leichtem Gepäck gereist, das wird mir so auch nicht mehr passieren. Ohne Koffer war ich gleich als Anfänger geoutet, denn dass man so viele Produkte mit nach Hause bekommt, hätte ich nicht erwartet. Bepackt wie ein Esel bin ich abends nach Hause gefahren. Und müde und glücklich.
Aber mal schön der Reihe nach. Gegen halb 11 bin ich in Frankfurt im Sheraton Airport Hotel angekommen und ich wurde freundlich begrüßt und ich erhielt meinen persönlichen Umhänger.


Nach und nach trudelten die verschiedenen Bloggerinnen ein und man konnte sich bei einer Tasse Kaffee näher kennenlernen.


Um 11 Uhr eröffnete die Geschäftsführerin von Beautypress das Event und man konnte in Ruhe die einzelnen Aussteller besuchen, probieren und quatschen.


Mein erster Weg führte zu Luvos Heilerde und dort erhielt jede Dame eine riesige Dose Heilerde mit eigenem Foto drauf, eine tolle Idee. Ich persönlich mag die Produkte sehr gerne und liebe besonders die Gesichtsmasken. Dazu hatte ich schon mal einen separaten Beitrag auf Instagram. Aber Luvos hat nicht nur für die äußerliche Anwendung Produkte, nein, auch zum einnehmen gibt es die unterschiedlichsten Sachen. Wer Probleme mit dem Magen hat, mit dem Säurehaushalt kämpft sollte sich da mal kundig machen. Besonders interessant fand ich die Tatsache dass Luvos in Friedrichsdorf- Köppern ihren Sitz hat. Ich habe jahrelang in Bad Homburg gewohnt und war des öfteren dort zugegen, ohne zu wissen dass sie dort angesiedelt sind.


Weiter ging es zu Abercrombie & Fitch wo die 2 neuen Düfte präsentiert wurden, die es ab voraussichtlich Juni zu kaufen gibt. Jeweils ein Damenduft angereichert mit Birne und Mandarine und ein Herrenduft, hölzern mit Ingwer. Die Flakons sind sehr hübsch mit jeweils 100ml und magnetischem Verschluss.



Die Firma Asam Beauty präsentierte Ihre Linie VINO ROSE die ich auf Instagram schon vorgestellt habe, die Produkte gibt es bei Rossmann und sind unverkennbar mit der pinken Verpackung.

Daneben gab es Dr. Grandel ,die Ihre Beautygen Renew Caps und UV Cremes vorgestellt haben, ebenso wie Teile der dekorativen Kosmetik Arabesque. Leider war in meiner Goodiebag keins der Pflegeprodukte von Beautygen drin, so dass ich hier nichts weiter berichten kann. 3 Ampullen zum probieren habe ich bekommen, die werde ich demnächst mal testen. Ich dachte eigentlich die Goodiebags sind einheitlich und daher habe ich nicht geprüft was drinne war, sonst hätte ich nochmal nach Mustern gefragt.


So langsam wurde mir auch schon ganz warm und das ist die perfekte Überleitung zu MiraDry. Dank MiraDry sind verschwitzte Achseln Vergangenheit denn in nur einer Sitzung kann man sich die Schweissdrüsen unter den Armen behandeln lassen. Die Kosten von ca 1900 Euro können ggf sogar von der Krankenkasse übernommen werden.


Dann ging es zu Bloom Beauty essence, wahre Schönheit kommt von innen.
Natürliches Beauty Food für den Morgen und den Abend. Kleine hübsche Verpackungen mit Kapseln zum täglichen Einnehmen. Zur Wirkung kann ich noch nichts sagen, ich werde die Probepackung erstmal testen.

Louis Widmer kannte ich bereits und die Remederm Linie wurde vorgestellt. Diese wurde speziell für trockene Haut entwickelt. Außerdem gab es auch Anti Age Produkte und 3 neue Düfte.

Die Firma Gehwol kenne ich ja schon ganz gut und war auf der Beauty Düsseldorf auf deren Stand geladen, so dass ich die Produkte alle schon ganz gut kannte. Ein paar der Produkte habe ich bereits vorgestellt.


Bioxine ist die pflanzliche Lösung bei Haarausfall und es gibt dies für trockenes, fettiges oder schuppendes Haar. Es kräftigt die Haarstruktur und fördert das Wachstum. Dieses Produkt ist Bestandteil meiner Verlosung auf Instagram, springt noch schnell in den Lostopf und gewinnt eine Packung und probiert selbst!


Braucht ihr mal eine Auszeit? Dann solltet ihr unbedingt mal das 5*Sterne Resort Stock im Zillertal begucken. Für die Kinderbetreuung ist bestens gesorgt und ihr könnt euch im Wellnessbereich verwöhnen lassen. Die hauseigene Marke Stock Diamond unterstützt dabei!


Zu guter letzt folgte noch easy change von keralock. Im Handumdrehen kann man die Haarfarbe ändern oder den Haaransatz mit einem Ansatzspray kaschieren. Ich habe Blond erhalten und auch dieses Produkt ist Bestandteil der Verlosung, macht noch mit- auf Instagram gibt es dazu ein Gewinnspielpost.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s